Mitgliederverzeichnis

Partner

Partnerlogo HDH
Partnerlogo VDM
Partnerlogo BDF
Partnerlogo Fertighauswelt

Kontakt

02224 - 9377 - 0
« weitere Pressemitteilungen
Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. (BDF)

100.000 Besucher in der FertighausWelt Günzburg

Junge Baufamilie aus Würzburg knackt den Besucherrekord

08.03.2019

Bad Honnef. Nicht einmal zweieinhalb Jahre nach ihrer Eröffnung hat die FertighausWelt Günzburg die Hürde von 100.000 Besuchern genommen. Der Erlebnispark für nachhaltiges Bauen ist die modernste Musterhausausstellung Europas und beliebte Anlaufstelle vor allem für Bauinteressierte aus Bayern und Baden-Württemberg – so auch für die fünfköpfige Familie Knoll aus Würzburg, die die 100.000er-Marke knackte.

„Alle Musterhäuser in Günzburg sind aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz und in nachhaltiger Fertigbauweise errichtet. Das kommt besonders in Süddeutschland sehr gut an“, weiß Achim Hannott, Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF). Der BDF betreibt ähnliche Ausstellungen auch in Nürnberg, Köln, Wuppertal und Hannover. Die 22 Musterhäuser der FertighausWelt Günzburg sind wie eine Vorstadtidylle mit Teich, Wasserlauf und großem Kinderspielplatz inszeniert. Gekauft wie gesehen werden die Fertighäuser aber quasi nie, sondern meist kundenindividuell geplant und gebaut. „Aus seriell produzierten Bauteilen sind unendlich viele Kombinationen möglich. Gemeinsam mit den Herstellerfirmen kann so jede Baufamilie ihr individuelles Traumhaus planen“, sagt Hannott.

Für die junge Familie Knoll aus Würzburg hat sich der Besuch in Günzburg gleich doppelt gelohnt: Sie erhielt nicht nur spannende Einblicke in die moderne Holz-Fertigbauweise, sondern oben drein Freikarten für das Legoland Deutschland gleich neben der FertighausWelt.

Die FertighausWelt Günzburg ist immer von mittwochs bis sonntags, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 4 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Familien. Mehr Informationen unter www.fertighauswelt.de

Bild: FertighausWelt Günzburg – beliebte Anlaufstelle für Bauinteressierte. Foto: BDF
Weitere Infos:
Fabian Tews
f.tews@fertigbau.de

2. Ansprechpartner
Christoph Windscheif
c.windscheif@fertigbau.de

HDH/VDM Verbände der Holz- und Möbelindustrie
Flutgraben 2
53604 Bad Honnef
Deutschland

Tel. +49 (0) 22 24 - 93 77 0
Fax +49 (0) 22 24 - 93 77 77
info@holzindustrie.de
www.holzindustrie.de

Downloads:

PM-2019-BDF-Guenzburg-100.000-Besucher



02224 - 9377 - 0